Die Sternschnuppe besucht die Bäckerei Cavus

Kurz vor den großen Sommerferien hat die Sternschnuppe einen tollen Ausflug gemacht.

Diesmal war es ein ganz besonderes Erlebnis, denn es stand die Besichtigung der Bäckerei Cavus auf dem Programm.

 

Und hier werden keine kleinen Brötchen gebacken! Die Cavus GmbH produziert 80 000 Brötchen am Tag und verbraucht 26 Tonnen Mehl die Woche.

 

Zum Start ging es mit dem Bus und dem zusätzlich geliehenen Vierer-Kinderwagen der freundlichen Tagesmutter von Gegenüber Richtung Sandgasse zum Firmensitz.

Dort angekommen führte die Gruppe Serdal Cavus und ein Mitarbeiter durch die riesige Backstube und die Kinder konnten sehen was und wie gebacken wurde.

Richtig ran durften die Krabbelstubennachwuchsbäcker im Anschluss in der Schanzen Bäckerei. Hier wurde Teig gerollt, belegt und final als leckere Pizza verputzt.

 

Die Kinder hatten einen tollen Tag in der Bäckerei Cavus!

 

Vielen Dank für die freundliche Einladung und weiterhin einen guten Appetit.