Die Rausgeher

Die Kinder des Kinderhaus Wirbelwind unternehmen auch in der kälteren Jahreszeit jede Woche eine Exkursion in den nahen Stadtwald. Bei strahlender Herbstsonne macht es natürlich gleich doppelt so viel Spaß!
Und im Wald gibt es gerade im Herbst eine Mengel zu entdecken: goldenes Herbstlaub, Kastanien und Eicheln zieren den Waldboden und wollen nicht nur entdeckt sondern auch erforscht werden.
Und auch spielen kann man im Wald wunderbar. Ein liegengebliebener Baumstamm wird einfach zur Wippe!
Nach einem ersten vorsichtigen herantasten der Kinder entwickelt sich schnell ein fröhliches Spiel. Mit der Baumstammwippe "wird der Wald zum Waldspielplatz“, wie die Kinder treffend formulieren.
Also, auf in den Wald und los geht’s!